Mango Telli
_Nine Stories_ by J.D. Salinger
Wir werden Salingers meisterhafte Sammlung von Kurzgeschichten, _Nine Stories_, lesen und diskutieren. Von den Studierenden wird erwartet, dass sie sorgfältig und kritisch lesen, um jeden der Aufsätze auf intelligente Weise zu diskutieren. Der Plan ist, jedem Aufsatz des Buches eine Unterrichtsstund…
Zur Merkliste hinzufügen Von der Merkliste entfernen
Alexander Gurdon
“Barefoot on the Ice” - Schubert’s “Winterreise” as a Process of Change and Self-Reflection
Franz Schuberts 24teilige „Winterreise“ nach Wilhelm Müller, die er selbst als einen „Zyklus schauerlicher Lieder“ bezeichnete, ist zu einem Sinnbild von kompositorischer und dichterischer Auseinandersetzung mit Abschied und Hoffnungslosigkeit geworden. Doch hinter allen Liedern liegt eine Schicht a…
Zur Merkliste hinzufügen Von der Merkliste entfernen
Katja Weber
"What does studying mean? What to study" - Accompanying seminar to the orientation offer
Die Frage(n) „Was (heißt) studieren?“ steht bzw. stehen im Vordergrund dieses Seminars, das ausschließlich und obligatorisch für Orientierungsstudierende angeboten wird. Sich im Uni-Alltag zurechtfinden, gemeinsam die Auswahl an Seminaren diskutieren, Erfahrungen austauschen und zu hören, wie es den…
Zur Merkliste hinzufügen Von der Merkliste entfernen
Brigitte Koppenhöfer
(Almost) Everything That Is Law - An Introduction to German Civil and Criminal Law and Legal Methodology
Recht ist keine abstrakte Wissenschaft, aber auch keine konkrete Handlungsanweisung. Rechtliche Methodik schult den Blick auf die gesellschaftlichen Realitäten. Wir Jurist*innen arbeiten nämlich nicht mit Modellen, sondern mit Fällen und deren Lösungen.
Deswegen werden wir uns in diesem Seminar m…
Zur Merkliste hinzufügen Von der Merkliste entfernen
Chantal Mirek und weitere Dozierende
Start! Designing a Multigenerational Project for Witten. Innovative Project Management for Inclusion and Togetherness
Was, wenn deine Idee für Witten die Idee wäre, die unser Zusammenleben in dieser Stadt nachhaltig verbessert? Dann wollen wir sie unbedingt mit dir entdecken und in die Tat umsetzen.
In diesem Seminar wollen wir mit Wittener*innen mit verschiedenen Hintergründen und Lebensrealitäten gemeinsam ei…
Zur Merkliste hinzufügen Von der Merkliste entfernen
Claudia Hagedorn und weitere Dozierende
Outlooks and Insights: Medical and Societal Issues in Molecular Medicine.
In dieser Seminarreihe werden in interaktiven Onlineveranstaltungen für Mediziner und Nicht-Mediziner neue, oft noch unbekannte Diagnostik- und Therapieformen der molekularen Medizin vorgestellt. Hierbei tragen Experten des jeweiligen Spezialgebietes den aktuellen Stand der Wissenschaft und ihre per…
Zur Merkliste hinzufügen Von der Merkliste entfernen
Johanna Hueck
Banality of Evil. Reading Seminar on Ethical Questions in Hannah Arendt’s Work
Hannah Arendt ging davon aus, dass mit den abgründigen Ereignisse während der Naziherrschaft eine neue Form des Bösen aufgetreten ist, die sie die ‘Banalität des Bösen’ nennt. Während bei herkömmlichen Begriffen des Bösen eine böse Intention vorausgesetzt wird, zeichnet sich die ‘Banalität des Bösen…
Zur Merkliste hinzufügen Von der Merkliste entfernen
Ivan Lukic
Movement and Consciousness - From Rest to Movement
Mittels der Alexander-Technik werden Achtsamkeit für den Körper und Bewusstheit für sich selbst vermittelt. Sie erlernen eine natürliche Körperaufrichtung und Bewegungsfreiheit die mehr innere Kraft und Freiheit schenkt und weniger Anstrengung verursacht. Sie werden eingeladen durch Innehalten und B…
Zur Merkliste hinzufügen Von der Merkliste entfernen
Svenja Hartwig
Education and Discrimination
Bildung ist ein Menschenrecht und essentiell für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Sie sollte daher für alle gleichermaßen zugänglich sein. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass viele Personengruppen die auch in anderen Bereichen marginalisiert werden, Benachteiligungen und Diskriminierungen…
Zur Merkliste hinzufügen Von der Merkliste entfernen
Andrea Schlicker
CHECK YOUR PRIVILEGE
Dieser Workshop setzt auf eine Auseinandersetzung mit der eigenen Person im gesellschaftlichen Kontext von Wahrnehmung, Diskriminierung und Macht. Der Blick wird nicht darauf gerichtet, was andere machen oder verändern können, sondern wie ich selber Veränderungsprozesse einleiten kann. Weg von der e…
Zur Merkliste hinzufügen Von der Merkliste entfernen
Auswahl eingrenzen
  • Modulzuordnung

  • Primäre Lehrsprache

  • Zugänglich für Internationals?

  • Themenbereiche

  • Veranstaltungstyp

  • Turnus